KMOP

kmop logo en

KMOP, was übersetzt Familien- und Kinderbetreuungs Center bedeutet, ist eine der ältesten griechischen NGOs mit mehr als 35 Jahren gesammelter Erfahrung in der Bereitstellung von Dienstleistungen für benachteiligte Gruppen. KMOPs Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Sozialhilfe und Gesundheit, Arbeitsfähigkeit und Menschenrechtsschutz, wissenschaftliche Forschung und die Entwicklung von Know-How in der Sozialpolitik. Neben dem direkten Angebot von Dienstleistungen durch ein dezentralisiertes Netzwerk von Einrichtungen in örtlichen Gemeinden (3 Gruppenheime und 1 Tagesklinik für psychisch Erkrankte) beteiligt sich KMOP auch aktiv an nationalen und EU Projekten mit unqualifizierten Jugendlichen und langzeit Arbeitslosen, den Opfern von Gewalt und Menschenhandel, Behinderten, Pensionisten, Migranten und Minderheiten.

Homepage: KMOP